Gut Ding will Weile haben …

 Sechs bis acht Jahre sind notwendig, um die Idee letztlich zur Umsetzung zu bringen. Politische Entscheidungen, Grunderwerb, Planungswettbewerb, Planung und schließlich die Ausführung selbst (Bauzeiten) erfordern viel Zeit. Anders als im Hoch- oder Tiefbau sollten die Grünanlagen mit ihren wichtigsten Pflanzungen ca. 1 Jahr vor der Landesgartenschau fertig gestellt sein. Das spart Geld und ist die Basis einer erfolgreichen Durchführung. 

 
 
Zeitrahmen